Informationen, Unterkünfte, nützliche Tipps für erlebnisreiche Momente

Die Sehnsucht nach Sonne, Strand und Meer lockt jedes Jahr Millionen Urlauber an die Küsten Spaniens. Es gibt aber nicht nur das herrliche Wetter in Spanien, Sonnenschirme, Liegestühle und Strandvergnügen: das südeuropäische Land hat viel mehr zu bieten.

Ferienwohnung Spanien / Foto: wild-east
Ferienwohnung Spanien / Foto: wild-east

Saftig grün präsentiert sich der spanische Norden, wo im Hinterland von La Rioja Spaniens berühmtester Wein heranreift. Der weltberühmte Jakobs-Pilgerweg nach Santiago de Compostela in Galicien fasziniert im Urlaub in Spanien mit schönen gotischen und romanischen Kathedralen am Wegesrand und das Guggenheimmuseum in Bilbao setzt den futuristischen Kontrapunkt im Urlaubsland Spanien mit seinen vielen Urlaubsregionen und Unterkünften.

Faszinierend schöne Strände an Costa Brava und Costa Daurada

Katalonien im Nordosten Spaniens, nicht weit entfernt von der Urlaubsinsel Mallorca, lockt mit den Stränden der Costa Brava und der Costa Daurada bei bestem Wetter in Spanien. Allgegenwärtig ist hier das künstlerische Erbe von Salvador Dali. Die Mittelmeermetropole Barcelona mit viel Kunst und Kultur, Shoppingmeilen und Nachtleben ist ein Top-Ziel in Spanien, Urlaub wird hier zum unvergesslichen Erlebnis. Hier lohnt es sich länger zu verweilen und dafür eine Ferienwohnung in Spanien zu mieten.

Levante schließt sich im Süden an. Weil das Wetter in Spanien diesen Landstrich so mit Sonnenschein verwöhnt, erwartet die Besucher aus Deutschland, Spanien oder Italien ein Garten Eden mit Obst- und Gemüsegärten, mit Reisfeldern, Zuckerrohrplantagen, Orangen- und Zitronenhainen und Mandelbäumen. „Viva la vida“, denn hier locken die Urlauber aus Spanien Italien und Deutschland Spanien die Costa Blanca und die Costa del Azahar mit langen Sandstränden.

Die Stimme Andalusiens ist der Flamenco

Sonniges Spanien Wetter und die Touristen aus Deutschland, Bayern, Spanien und Italien sowie ganz Europa lernen in Kastilien die historische Wiege des stolzen Spaniens kennen. Ein Besuch der Hauptstadt Madrid sollte zu jedem Spanien Urlaub gehören. Die Weltstadt ist das Herz des spanischen Königreichs.

Faszination, Stolz, Leidenschaft und Temperament sind die Synonyme für den Süden. Nirgendwo sonst wie in Andalusien wird das Leben so intensiv genossen. Die Stimme Andalusiens ist der Flamenco. Sherry und Olivenöl exportieren die Andalusier in alle Welt, auch von Spanien nach Italien. Hier ist der Stierkampf zu Hause und die Kulturstädte Granada und Córdoba mit der Omaijadenmoschee und der Alhambra in Granada.

Die Costa del Sol bietet fast schon eine Sonnenscheingarantie. Ruhiger ist es an der Costa de la Luz. Hier zeigt das Spanien Wetter seine windige Seite, was viele Surferherzen höher schlagen lässt. Fernab der Sonnenstrände liegt an der Grenze zu Portugal die Extremadura, die historische Heimat vieler spanischer Eroberer.

Neben dem Festland ist auch die Urlaubsinsel Mallorca gerade unter Deutschen sehr beliebt. Das milde Klima und die Lage der Insel Mallorca mitten im Mittelmeer ermöglichen das ganze Jahr über einen Urlaub auf der Urlaubsregion Mallorca. Weitere Alternativen für einen Inselurlaub in Spanien sind die Kanarischen Inseln und hier besonders die Urlaubsinsel La Palma.

Hotels in Spanien

Ferienwohnungen in Spanien